BÜRGERHOSPITALE STUTTGART

Städtebaulich-freiraumplanerischer 
Wettbwerb

Lage: Stuttgart

Auftraggeber: Stadt Stuttgart

Landschaftdarchitektur: GM013 Landschaftsarchitektur

Status: Wettbwerb, 2. Rundgang

KLEINTEILIGE GROßSTADT

Mit dem Bürgerpark entsteht im Stuttgarter Norden durch Revitalisierung und Expansion des historischen Patientengartens eine neue Grüne Stadtteilmitte. Die bautypologische Vielfalt der Blöcke des umgebenden Quartiers wird durch ein lineares Zentrum zusammengeführt, entlang dessen verkehrsfreien Verlaufs öffentliche Funktionen der sozialen und kulturellen Infrastruktur dienen. 

Die Quartiersachse quert oberhalb des Bürgerparks auf den umgewidmeten Arealen Bürgerhospital und AWS neue Wohnquartiere von vielfältiger Nutzungsmischung und endet im Übergang zur Halbhöhe. Das Prinzip mäandernder Wege durch die variierenden Blockbebauungen wird in diesen fortgeführt und bietet eine weitere, halböffentliche Durchwegungsmöglichkeit. Es entstehen drei Ebenen von Nachbarschaft. 

 

Interdisziplinäre Planungsgruppe aus Leipzig   I   mail[at]octagon-architekturkollektiv.net   I   IMPRESSUM

Octagon Architekturkollektiv 2015-2020 ©